Start ins Teamerleben

 

 

 

 

 

 

K8 – Rüstzeit vom 13. – 15.09.2013 in Verden

Unter dem diesjährigen Motto der Konfirmandenfreizeit „Das Abendmahl“ reisten    31 Konfirmanden des 8. Schuljahres aus der Kirchengemeinde Heemsen vom

13.-15.09.2013 in den evangelischen Jugendhof Sachsenhain in Verden/Aller. Betreut wurden die Jugendlichen von einem 6-köpfigen Mitarbeiterteam, unter der Leitung unseres neuen Pastors Dietmar Hallwaß.

Neben Spielen, verschiedenen Aktionen, Gruppenarbeiten und einem abschließenden, selbstgestalteten Gottesdienst, wurde vieles über das Thema „Abendmahl“ erarbeitet.

Nach dem Kennenlernen am Freitagabend wurde eine große „Ritterhochzeit“ gefeiert. In dieser Gruppenarbeit mussten die Jugendlichen mit Teamfähigkeit und Kreativität verschiedene Aufgaben bewältigen, die dann von der „knallharten“ Jury (den Teamern) bewertet wurden. Dabei hatten alle Beteiligten großen Spaß. Während also am Freitag noch der Gruppenzusammenhalt mit Spielen gestärkt wurde, ging es am Samstag zu den einzelnen Themeneinheiten.

Bei biblischen Geschichten und Gruppenarbeiten erfuhren die Jugendlichen vieles über das Abendmahl und welche Bedeutung es für unseren Glauben hat. Der Samstagabend wurde dann durch ein Chaos Spiel, wo es noch einmal um Schnelligkeit und Geschick ging, abgerundet.

Am Sonntagmorgen wurde dann ein großer, von den Jugendlichen selbstgestalteter Abschlussgottesdienst, gefeiert. Jede Kleingruppe hatte etwas dazu erarbeitet und  brachte es hiermit ein. Eine Gruppe hatte sich mit den Liedern und dem Ablauf des Gottesdienstes, eine andere mit Gebeten, eine mit den Predigttexten und eine mit der Gestaltung der Kapelle beschäftigt. Fehlen durfte dabei natürlich nicht das gemeinsame Abendmahl.

Gegen 13.00 Uhr ging es dann wieder zurück mit dem Bus nach Heemsen.

Im Großen und Ganzen war es eine gelungene Freizeit mit viel Spaß und guter Stimmung zwischen den Konfirmanden und Teamern.

                                                                                                             Anna Sehlmeyer

         

Testillumination der Drakenburger Kirche

 

 

Rüstzeit des Kirchenvorstandes